Vexcash Kredit

Screenshot Vexcash Titelseite

Vexcash ist einer der bekanntesten Anbieter von Minikrediten und kann mit einer sehr schnellen Auszahlung überzeugen. Im Gegensatz zu klassischen Ratenkrediten, bietet Vexcash kleine Kredite mit sehr kurzen Laufzeiten an. Neukunden können dort Kredite bis zu 1.000 Euro aufnehmen.

Voraussetzungen für den Vexcash Minikredit

Die Voraussetzungen für einen Kredit bei Vexcash sind nicht so anspruchsvoll, wie für einen klassischen Ratenkredit. Einzige Voraussetzung für die Kreditaufnahme bei Vexcash sind:

  1. mind. 18 Jahre alt
  2. Hauptwohnsitz in Deutschland
  3. Mindesteinkommen von 500,- Euro
  4. deutsches Bankkonto
  5. keine Überschuldung, kein Insolvenzverfahren oder Abgabe staatlicher Versicherungen
Schufa Score:
Erfüllen Kunden die obigen Kriterien sind auch Einträge in der Schufa und ein unterdurchschnittlicher Schufa Score kein Hindernis für einen Vexcash Kredit.

Werbebanner VexcashLesen Sie mehr zum Thema Minikredite mit schlechter Bonität.

Anleitung zur Kreditaufnahme bei Vexcash

Die Beantragung eines Minikredites bei Vexcash läuft ganz einfach online. Im Idealfall können Sie schon eine Stunde später über den angeforderten Kreditbetrag verfügen. Insgesamt sind nur 5 kurze Schritte notwendig, um bei Vexcash einen Kredit zu beantragen.

1. Allgemeine persönliche Daten werden abgefragt

Als erstes müssen Sie persönliche Daten wie Name, Anschrift etc. hinterlegen. Anschließend werden Dinge wie Ihr Beschäftigungsverhältnis und Einkommen abgefragt.

Wichtig: Halten Sie unbedingt Ihre Bankkarte und Ihren Personalausweis bereit. Während des Registrierungsprozess müssen sowohl eine Bankverbindung (deutsches Bankkonto) als auch verschiedene Daten von Ihrem Personalausweis hinterlegt werden.

Achten Sie darauf, dass die Eingaben korrekt sind. Die Angaben zum Personalausweis werden zu einem späteren Zeitpunkt, im Legitimationsprozess auf Richtigkeit überprüft.

Vexcash Kreditantrag Anleitung

Wie viel Kredit ist möglich?

Nachdem alle Daten hinterlegt sind erfolgt der Kreditrahmencheck. Vexcash wird Ihnen anhand der von Ihnen gemachten Angaben ein persönliches Kreditangebot unterbreiten. Bei Neukunden wird dieses Angebot bei maximal 1.000 € liegen. Zahlen Sie Ihre Kreditraten pünktlich, haben Sie beim nächsten Mal wahrscheinlich die Möglichkeit einen höheren Kredit aufzunehmen.

Zusatzoptionen kosten extra

Darüber hinaus können Sie Zusatzoptionen (u.a. 2-Raten-Option, Express-Option) auswählen. Die Kosten für die Zusatzoptionen (sogenannte Dienstleistungsgebühren) müssen separat – abhängig von der Kreditlaufzeit in maximal 2 Raten – überwiesen werden.

Dokumente als Nachweis

Im nächsten Schritt werden Sie nun gebeten verschiedene Dokumente herunterzuladen, zu unterschreiben und hochzuladen. Für die Bewilligung des Kredites kann Vexcash verschiedene Nachweise anfordern. So muss in der Regel ein Nachweis erbracht werden auf dem das monatliche Einkommen nachvollziehbar ist – das kann zum Beispiel ein Gehaltsnachweis sein. Die Nachweise lassen sich ganz bequem über die Website hochladen.

Identitätsnachweis über Webcam

Webcam zur IdentitätsprüfungFür die Kreditauszahlung ist nun nur noch eine einmalige Legitimation notwendig. Die Legitimation mittels Videoident ist die schnellste und einfachste Möglichkeit, um an seinen Minikredit zu kommen. Um die Legitimation mittels Videoident durchführen zu können wird ein Smartphone, Tablet oder ein Laptop/PC mit Webcam benötigt.

Halten Sie auch unbedingt Ihren Personalausweis und ein Smartphone bereit. Wenn Sie die Legitimation mittels Videoident starten werden Sie von einem Mitarbeiter des Vexcash-Partners WebID begrüßt und durch die Legitimation geführt. Während der Legitimation werden verschiedene persönliche Daten abgefragt und mit dem von Ihnen gemachten Angaben verglichen. Auch werden Sie gebeten Ihren Personalausweis in die Kamera zu halten. WebID wird dann die verschiedenen Sicherheitsmerkmale Ihres Ausweises prüfen und dokumentieren. Bevor die Legitimation abgeschlossen wird erhalten Sie eine SMS-TAN. Nach erfolgreicher Eingabe der zugeschickten TAN sind Sie erfolgreich legitimiert und der Auszahlung Ihres Kredits steht nichts mehr im Wege.

Hinweis:
Während der Kreditbeantragung wird man von Vexcash per E-Mail über den aktuellen Stand informiert.

Welche Unterlagen benötigt Vexcash?

Vexcash benötigt von Ihnen einen gültigen Personalausweis sowie ein deutsches Bankkonto. Des Weiteren werden die Gehaltsnachweise bzw. Einkommensnachweise verlangt, um Ihre Angaben zu validieren. Dies können auch regelmäßige Zahlungen vom Arbeits- oder Sozialamt sein. Daneben wird für den Registrierungsprozess eine Email Adresse benötigt sowie ein Smartphone mit Webcam (oder Computer mit Webcam).

Wie teuer ist der Vexcash Kredit?

Der effektive Jahreszins liegt aktuell (Stand Dezember 2020) bei 14,82%. Der Sollzins liegt bei 13,90%.  Zusätzliche Bearbeitungsgebühren werden nicht erhoben.

Beispiel für einen möglichen Minikredit von Vexcash 12/2020:

VEXCASH Kredit
 
  
Kreditsumme:1.000,- Euro
Effektiver Zins:14,80%
Laufzeit:30 Tage
Gesamtzinsen für Laufzeit:11,58 Euro
Rückzahlungssumme:1011,58 Euro

Die zusätzlichen Kosten für weitere Optionen wie z.B. 60 Tage Rückzahlungsfrist anstelle von 30 Tagen sowie einer Sofortauszahlung am gleichen Tag müssen separat bezahlt werden. Diese sind unabhängig von der Kreditsumme.

Vexcash kann in 30 Minuten Geld auszahlen aber…

Wird sehr schnell Geld benötigt, ist eine Auszahlung innerhalb weniger Minuten möglich. Voraussetzung hierfür ist die ein genehmigter Kredit. Diese „Express-Option“ kostet bei Vexcash einmalig 39,- Euro.

Hinweis:
Die Express Funktion kann nur Wochentags bis 15.00 Uhr gebucht werden. Am Nachmittag und am Wochenende verzögert sich die Auszahlung, trotz gebuchter Option.

Benötigt man das Geld nicht so schnell, erhält der Kunde den Kredit innerhalb weniger Tage auf sein Konto.

Weitere kostenpflichtige Optionen

  1. VexFlex Option: Bestandskunden können ihren Minikredit durch einen Aufpreis auf 3 bis 6 Monate verlängern. Die Zusatzkosten orientieren sich an der Kreditsumme und bisheriger Laufzeit.
  2. Boni+ Option: Kunden mit einer schlechten Bonität können gegen Aufpreis einen höhere Kredit aufnehmen.
  3. 2-Raten Option: Die Rückzahlung des Standard-Minikredits erfolgt nicht in 30 Tagen sondern kann auf 60 Tage verlängert werden.

Grundsätzlich hält sich Vexcash inzwischen sehr bedeckt, was die Kosten der buchbaren Zusatzoptionen angeht. Daher sind die Angaben auf kreditmagazin.net die letzten öffentlich verfügbaren gewesen. Über aktuelle Kosten für die Zusatzpakete können Kunden sich jetzt Telefon (030-850705570) oder per Mail (info@vexcash.com) informieren.

Gebührenübersicht Vexcash Screenshot

Welche Erfahrungen gibt es mit Vexcash?

Auf dem Bewertungsportal BankingCheck erhält Vexcash eine Weiterempfehlungsquote von 89%.  Bei eKomi kommt der Anbieter auf eine Quote von 95,92%, während nur 1,38% negativ eingestellt sind. Es gibt jedoch auch negative Stimmen, wie das Portal trustpilot.com zeigt. Dort erhält Vexcash nur 1,7 von möglichen 5 Sternen.

Gibt es Alternativen zu Vexcash?

Ja, die gibt es tatsächlich. Dazu zählen vor allem weitere Minikredit Anbieter wie z.B. Cashper oder Ferratum Money. Beide biete ähnliche Angebote an und lassen sich Zusatzoptionen ebenfalls extra bezahlen.

Fakten und Zahlen zu Vexcash

VEXCASH ist ein Angebot der Vexcash AG mit Sitz in Berlin. Seit 2012 bietet Vexcash seinen Kunden Minikredite & Kurzzeitkredit zwischen 100 € – 3.000 € an. Laut eigener Aussage hat Vexcash bisher über 400.000 Kreditanträge abgewickelt.

Seit 2013 kooperiert Vexcash mit der net-m privatbank 1891 AG, die über eine europaweite Banklizenz verfügt. Vexcash ist seither in der Lage seinen Kunden ein voll lizenziertes Kreditangebot anzubieten.

Minikredite, wie sie von Vexcash angeboten werden können eine interessante Alternative zu herkömmlichen Ratenkrediten sein. Sie zeichnen sich besonders durch eine unkomplizierte Beantragung und sehr schnelle Kreditauszahlung, sowie die Möglichkeit auch Kredite über niedrige Beträge aufnehmen zu können aus.

VEXCASH KONTAKT

Vexcash® AG
Heinrich Heine Platz 10
10179 Berlin

Tel: 030 850 70 55 70 (Montag – Freitag 9:00 – 16:00 Uhr)
Fax: 030 850 70 55 30

E-Mail: info@vexcash.com
Website: https://www.vexcash.com/
Facebook: https://www.facebook.com/VEXCASH/
Twitter: https://twitter.com/vexcash

Quellen:

https://www.vexcash.com/
https://de.trustpilot.com/review/vexcash.com
https://www.ekomi.de/bewertungen-vexcash.html
https://www.bankingcheck.de/banken/vexcash
https://www.cashper.de/
https://www.ferratum.de/