Blitzkredit: Welche Anbieter zahlen sofort aus bei schlechter Bonität

Uhr mit Geldscheinen

Wenn Sie sofort Geld benötigen, gibt es am Markt einige Kreditanbieter, die diesen Service anbieten. Blitzkredite sind dabei klassische Ratenkredite, die im Volksmund nur als Blitzkredit bezeichnet werden. Blitzkredite zeichnen sich dadurch aus, dass sie in kürzester Zeit bearbeitet werden und häufig das Geld am gleichen Tag ausgezahlt wird. Kreditmagazin.net stellt Ihnen drei Anbieter vor, wo Ihnen nur Kosten entstehen, falls der Kredit vergeben wird. Für die Bearbeitung und Ablehnung entstehen Ihnen keine Kosten.

Welche Kreditanbieter zahlen sofort aus trotz schlechter Schufa

Am Kreditmarkt gibt es einige seriöse Anbieter, die sich auf kleinere Kredite mit schneller Auszahlung spezialisiert haben. Diese zahlen die Kredite auch an Menschen mit einer schlechten Bonität aus. Die sogenannten Minikredit Anbieter prüfen zwar auch Ihre Bonität aber diese muss nicht zwingend einwandfrei sein. Die aktuellen Zahlenbeispiele sind vom September 2021.

Wichtiger als die Bonität ist ein regelmäßiges Einkommen, bei einigen Anbietern kann das z.B. auch die regelmäßige Zahlung von Sozialleistungen wie Hartz4.

Blitzkredit Anbieter und die Voraussetzungen fĂĽr Sofortauszahlung

Vexcash Blitzkredit

Vexcash LogoVexcash gehört zu den bekannten Anbietern von Blitzkrediten. Neukunden können einen Kredit bis zu 1.000 Euro aufnehmen und diesen am selben Tag erhalten. Bestehende Kunden erhalten bis zu 3.000 Euro. Das Geld muss allerdings in max. 60 Tagen wieder zurückgezahlt werden. Hierzu müssen Sie über ein Mindesteinkommen von 500,- Euro monatlich verfügen. Einträge in der Schufa sind kein Problem, solange diese nicht noch offene Beträge beinhalten. Haben Sie noch nicht bezahlte Rechnung in der Schufa, vergibt Vexcash leider keine Kredite. Hier gehts zur Vexcash Seite.*

Ferratum Money Blitzkredit

Ferratum Money LogoFerratum bietet ebenfalls für Neukunden Kredite bis zu 1.000,- Euro an (Xpresscredit). Die Kreditzusage bzw. Absage kommt innerhalb von 60 Sekunden. Die Kreditauszahlung kann innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Nach eigener Aussage des Anbieters, gewährt Ferratum den meisten Kunden mit Schufaeintrag dennoch einen Kredit. Die Rückzahlung erfolgt wahlweise zwischen 30 und 62 Tagen. Hier gehts zur Seite von Ferratum Money.*

Cashper Blitzkredit

Cashper LogoÄhnlich wie Vexcash bietet Cashper schnelle Kredite mit kurzer Laufzeit (maximal 30 Tage) an. Das monatliche Mindesteinkommen (netto) beträgt hier allerdings 700,- Euro. Auch Cashper zahlt grundsätzlich die Kredite auch an Menschen mit einem Schufaeintrag aus. Auf der Webseite des Anbieters heißt es allerdings, dass dies individuell nach Antragstellung entschieden wird. Eine Auszahlung ist innerhalb von 24 Stunden möglich. Hier gehts zur Seite von Cashper.*

Wie teuer sind Blitzkredite?

Alle oben vorgestellten Anbieter bieten die Blitzkredite auf den ersten Blick zu fairen Konditionen an. Durch die sehr kurzen Laufzeiten können Sie sich bei den meisten Anbietern z.B. 500,- Euro leihen und zahlen dafür für ca. 5,- Euro Zinsen für 30 Tage. Soviel zur Theorie!

Kosten fĂĽr Ferratum Blitzkredite

In der Praxis wissen die Blitzkredit Anbieter natürlich um Ihre Not und nehmen hohe einmalige Gebühren für Zusatzdienste. So kostet z.B. bei Ferratum Xpresscredit abhängig von der Kreditsumme die sofortige Kreditauszahlung einmalig zwischen 29,- Euro (beim 50,- Euro Blitzkredit) bis zu 419,- Euro bei 3.000 Euro Kreditsumme.  Möchten Sie das Geld erst in 62 Tagen zurückzahlen anstelle der üblichen 30 Tage, so komme 29,- bis 239,- Euro an Gebühren hinzu. Theoretisch könnten für Ihren 50,- Euro Kredit am Ende bei Ferratum mit schneller Auszahlung und 62 Tagen Rückzahlungsfrist deutlich über 100,- Euro zurückzahlen.

Kosten fĂĽr Vexash Blitzkredite

Auch Vexcash bietet kostenpflichtige Zusatzangebote wie die Auszahlung am gleichen Tag an. Diese kostet hier einmalig 69,- Euro unabhängig von der Kreditsumme. Wie teuer die Verlängerung auf 60 Tage Rückzahlungsfrist ist, konnte unsere Redaktion nicht direkt herausfinden.

Kosten fĂĽr Cashper Blitzkredite

Cashper hat einen ähnlichen Ansatz für Ferratum und staffelt die Preise für die Zusatzoptionen. Wer eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden möchte, muss je nach Kreditbetrag dafür zwischen 39,- und 99,- Euro als einmalige Gebühr bezahlen. Die Verlängerung des Kredits von 30 auf 60 Tage (2-Raten Option) kostet einmalig zwischen 40,- und 149,- Euro.

Woher kann ich noch schnell Geld bekommen?

Alternativ zu den Anbietern für Blitzkredite können Sie eine kostenlose und unverbindliche Kreditanfrage z.B. bei SMAVA oder Check24 stellen. Die Kredite dort werden ebenfalls innerhalb von 24 Stunden ohne Zusatzkosten ausgezahlt und die Laufzeiten dort beginnen wie bei klassischen Krediten bei 12 Monaten. Auch hier spielt vor allem das regelmäßige Einkommen eine wichtige Rolle. Bei Schufaeinträgen entscheiden die Sachbearbeiter individuell, so dass eine pauschale Ablehnung nicht vorkommt.

Wie hoch sind die Zinsen fĂĽr Blitzkredite?

Da Blitzkredite nur kurzfristig vergeben werden, fallen die überdurchschnittlich teuren Zinsen bei den Krediten kaum auf. Während klassische Ratenkredite bereits ab 0,68% angeboten werden (Aktionszinsen für kleinere Beträge) starten die effektiven Zinsen für Blitzkredite bei ca. 10 Prozent und reichen bis zu 15 Prozent. Durch die relativ kleinen Kreditbeträge wirken die Zinsen aber gar nicht so hoch. Das liegt vor allem an der sehr kurzen Laufzeit. Nehmen wir ein klassischen Beispiel und leihen uns bei Vexcash z.B. 1.000,- Euro für 30 Tage.

  • Effektiver Jahreszins: 14,87%
  • Effektive Zinskosten: 11,58,- Euro (fĂĽr 30 Tage)

Zum Vergleich:

Im klassischen Kreditrechner berechnen wir ebenfalls einen 1.000,- Euro Kredit, der ĂĽber SMAVA vermittelt wird.

  • Effektiver Jahreszins: 3,99% (Norisbank – Stand Sept. 2021)
  • Effektive Zinskosten: 3,33 Euro (1.000 Euro x 0,0399 Zinsen / 12 Monate)

Auch SMAVA zahlt ohne extra GebĂĽhren innerhalb von 24 Stunden nach Zusage aus.