N26 Kredit per App

Maestrocard der N26 Bank

Bei dem N26 Kredit handelt es sich um ein komplett digital abschließbares Ratenkredit-Angebot mit Auszahlungsbeträgen zwischen 1.000 und 25.000 Euro. Sie können diesen Kredit direkt über Ihr Handy abschließen, sofern Sie vorher ein Konto bei der N26 Bank eröffnet haben.

Kredit am Handy abschliessen

Logo der N26 BankBei der N26 Bank handelt es sich um eine Direktbank mit einem reinen Online-Angebot. Die Verwaltung der angebotenen Finanzprodukte findet komplett über eine App oder im Browser über das Online-Banking statt.

Die Kreditbeträge bei N26 liegen zwischen 1.000 und 25.000 Euro mit möglichen Laufzeiten von 12 – 84 Monaten. Die Auswahl der Laufzeit erfolgt in Zwölferschritten und ist nicht in anderen Abstufungen wählbar. Die Zinsen sind bonitätsabhängig und können effektiv zwischen 1,99 % und 19 % p.a. liegen. Bei unserem 5.000,- Euro Kredit wurde uns ein effektiver Zinssatz von 4,6% angeboten.

Der Ratenkredit wird entweder direkt von der N26 Bank ausgezahlt oder über den Partner auxmoney abgewickelt.

VORAUSSETZUNGEN FÜR EINEN N26 Kredit per App

Nur wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen, können Sie einen Ratenkredit bei der N26 Bank erhalten:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Fester Wohnsitz in Deutschland
  • Regelmäßige monatliche Einkünfte
  • Girokonto bei der N26 Bank

Eine maßgebliche Voraussetzung ist das N26 Girokonto. Ohne dieses kann ein Ratenkredit nicht beantragt werden. Der Kreditbetrag wird nur auf dieses Konto überwiesen. Umbuchungen muss der Kunde selber tätigen. Sofern das N26 Girokonto nicht als Gehaltskonto genutzt wird, kann Ihr Hauptkonto als Referenz für Ihre Einkünfte dienen.

So beantragen Sie den Kredit übers Handy

Sofern Sie noch kein Konto bei der N26 Bank besitzen, müssen Sie sich zunächst durch den Antrag für ein Girokonto durcharbeiten. Erst danach haben Sie die Möglichkeit, sich in die Kontoübersicht einzuloggen und einen Kredit zu beantragen. Dies können Sie direkt im Browser tun oder über die N26 App.

Bei der Antragstellung für den N26 Credit werden zunächst einige persönliche Informationen und Ihrer finanziellen Situation abgefragt. Wenn Sie ein N26 Girokonto bereits seit 3 Monaten als Gehaltskonto nutzen, brauchen Sie keine weiteren Angaben tätigen. Alternativ loggen Sie sich in Ihr Bankkonto über N26 ein und das System prüft innerhalb von Sekunden Ihre Bonität.

Abschließend verifizieren Sie sich mittels Videoident-Verfahren. In der App ist hierfür eine direkte Schnittstelle zum Partnerunternehmen integriert. Eine Legitimation über Postident wird von N26 nicht angeboten.

Wie zahle ich meinen Handykredit ab?

Basierend auf Ihren persönlichen Angaben, bietet Ihnen die N26 Bank verschiedene Rückzahlungsmodelle zur Auswahl an. Hieraus suchen Sie sich das passende aus. Der Kredit von N26 wird in monatlichen Raten zurückgezahlt.

Einmal jährlich ist eine Ratenpause möglich. Kostenlose Sondertilgungen werden von dem Anbieter nicht eingeräumt. Für jede außerplanmäßige Rückzahlung fällt eine Vorfälligkeitsentschädigung an. Das ist sehr ungewöhnlich und ein Nachteil.

Ihren Zahlungsplan können Sie jederzeit über die Kontoverwaltung in der App einsehen und verwalten.

Absicherung des N26 Kredits

Eine Form von Absicherung, wie beispielsweise eine Restschuldversicherung, bietet die N26 Bank nicht an. Neuerdings ist es aber über den Anbieter möglich, seine Versicherungen über die App zu digitalisieren und zu verwalten. Dafür arbeitet N26 mit dem Partner Clark zusammen, der in diesem Fall als Versicherungsmakler agiert.

Über die App erhalten Sie eine Verwaltung Ihrer bestehenden Versicherungen, eine Übersicht von deren Kosten und können Ansprüche geltend machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.